Ab Januar 2017: Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre und Studierende kostenlos in 15 Frankfurter Museen

Das ist doch mal eine schöne Meldung in der FR, die nicht nur Hilmar Hoffmann freuen dürfte:

„Frankfurt will anknüpfen an die Ära der „Kultur für alle“ des früheren Dezernenten Hilmar Hoffmann (SPD). Der erste Schritt: Die Stadtregierung von CDU, SPD und Grünen hat beschlossen, vom 1. Januar an Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren freien Eintritt in die städtischen Museen zu gewähren. Betroffen sind alle Dauerausstellungen und alle Sonderausstellungen.“

FR: „Museen in Frankfurt Freier Eintritt für die Jugend„, 07.11.2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s